06. Dezember 2017
 

06. Dezember 2017

| Posted in Nächste Veranstaltung

Mittwoch, 06.12.2017, 19.30 Uhr, Vortragslokal

 

Vortrag von Ilona Picha-Höberth, DE-83512 Wasserburg am Inn

Astrologie und die Weisheit von Winter-Märchen und Raunachts-Mythen

Winterzeit ist Märchenzeit. Gerade jetzt zu den bevorstehenden Raunächten, in denen nach vorchristlicher mythologischer Überlieferung die Frau Percht mit ihrer wilden Schar über den nächtlichen Himmel fährt. Diese Percht oder Perchta ist niemand anderer, als die nordische Göttin Hel, die uns als allmächtige Frau Holle in den überlieferten Märchen wieder begegnet. Immer ist es ihre Macht, welche uns lebensspendend und todbringend zugleich begegnet.

Die Astrologin und freie Erzählerin Ilona Picha-Höberth zeigt durch die Verknüpfung mit der Astrologie, warum diese beiden Aspekte so untrennbar miteinander verbunden sind.  Mit ihren Geschichten um Märchen und Mythen lässt sie uns den tieferen Sinn aus diesen Erzählungen erfahren und verstehen. Dieser Vortrag stimmt uns auf die stille Jahreszeit ein und fördert, dass wir wieder mehr in uns hineinhorchen.